Random Thoughts: Berlin Special

Da ich ja nun aus Berlin zurück bin, möchte ich ein paar Gedanken und Impressionen dazu zum Besten geben.


Attraktivität Berlins

Um es mal freundlich zu sagen: Berlin ist eine der häßlichsten Städte die ich kenne. Und das Schlimme ist, dass ich jedes mal aufs Neue davon überrascht bin WIE häßlich Berlin ist. Dieses Siffloch. Aber der Irish Pub „Murphys“ ist gut. (Und für meine Leserinnen: Da arbeitet ein richtig hübscher Barkeeper 😉 )


#aufschrei

Warum zum Geier findet man diesen gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeitshashtag im Deutschen Technikmuseum?

IMG_1316.JPG

IMG_1317.JPG


Currywurst:

Wenn es etwas gibt was Berliner nicht können, dann ist das Currywurst. Ich habe acht (8!) verschiedene Currywurststände ausprobiert. Inklusive dreien von dieser Liste . Ich meine: Sollten Berliner das nicht können? Immerhin wurde die Currywurst doch in Berlin erfunden.


Spielwiese:

Es gibt einen Laden in Berlin, der sich „Die Spielwiese“ nennt. Das konzept ist, dass man pro Stunde die man da ist etwas bezahlt und da dann Spiele spielen kann mit einem Getränk dabei. Man kann da auch Spiele kaufen oder leihen. Hat was.


Pergamon Museum:

Es ist zwar schade, dass im Augenblick nur ein Flügel des Pergamonmuseums geöffnet hat, aber dieser alleine hat sich schon gelohnt. Das Ischtar Tor ist ja mal unheimlich beeindruckend und die Exponate schon sehr erlesen. ich bin begeistert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s